Sehr geehrte Kleingärtner, Siedler und Eigenheimer, liebe Gartenfreunde

Auszeichnung für die Förderung Biologischer Vielfalt im Schulgarten
- Präsidium folgt einer Einladung nach Adelsheim -

Am 19 Februar 2018 folgt das Präsidium des Landesverbandes der Gartenfreunde BW e.V. der Einladung des Eckenberg-Gymnasiums und Landesschulzentrums für Umwelterziehung Adelsheim. Die über Jahre hinweg gewachsene Schulgartenkonzeption der Schule wurde durch den Minister für Ländlichen Raum und Verbraucherschutz Peter Hauk MDL als sogenanntes UN-Dekadeprojekt "Biologische Vielfalt" ausgezeichnet. Nach Begrüßung der geladenen Gäste durch Schulleiter OStD Meinolf Stendebach und Abteilungsleiter StD Theo Prestel führte ein Vortrag von Dr. Dorothee Benkowitz durch die spannende Welt Biologischer Vielfalt. In ihren Ausführungen werden die enorme Bedeutung von Gärten als Orte der Begegnung mit allen Facetten Biologischer Vielfalt, aber auch die Aufgabe zum Erhalt und zur Förderung dieser, herausgestellt. Die meisten Gärten werden mehr oder weniger naturnah bewirtschaftet und bieten einer Vielzahl von Pflanzen, Tieren und Mikroorganismen einen Lebensraum, wenn nicht sogar einen Rückzugsort. Viele unserer Nutzpflanzen blicken auf eine lange Geschichte zurück und wurden z.T. züchterisch stark verändert.  In Gärten kann man oft noch eine Vielzahl an alten Sorten antreffen, im Supermarkt hingegen oft nur noch eine Handvoll.
Um die enorme Bedeutung von Schulgärten als Erlebnis- und Lernort hervorzuheben, hat die Bundesarbeitsgemeinschaft Schulgarten e.V. am 12. Juni 2018 zum zweiten Mal den "Tag des Schulgartens" ausgerufen. Alle Schulen im Bundesgebiet sind aufgerufen sich durch Aktionen zu beteiligen und so auf die Potenziale von Schulgartenarbeit aufmerksam zu machen.
Minister Peter Hauk betont im Zuge der Auszeichnungen, dass die Landesregierung die Schulgartenarbeit seit Jahren unterstützt und hebt die zentrale Bedeutung von Schulgärten hervor, biologische Vielfalt erlebbar zu machen. Er ist der Überzeugung, dass jede Schule einen Schulgarten einrichten sollte.
Der Schulgartenbeauftrage STR Christian Puschner bedankte sich nach der Übergabe der Auszeichnung im Namen des gesamten Teams und lud die Anwesenden zu einer Verkostung verschiedener Apfelsorten ein.

Jörg Gensicke

  • Das Blühende Barock Ludwigsburg teilte uns mit, dass mit Beginn der Gartensaison 2018, Gartenfreunde, die zugleich Inhaber eines einheitlichen Mitgliedsausweises des Landesverbandes sind, vergünstigten Eintritt erhalten.
Durch Vorlage des Mitgliedausweises in Verbindung mit dem Personalausweis an den Kassen erhalten Sie einen um 1,- Euro ermäßigten Eintritt. - Bitte nutzen Sie dieses Angebot, da es für die weiteren Jahre nur Aufrecht erhalten werden kann, wenn es von Seiten der Gartenfreunde nachgefragt wird!
 
  • Ausgebrummt - Insektensterben in Deutschland (Ein Beitrag von ZDF/Doku/Planet e)
    Das Insektensterben in Deutschland nimmt drammatische Formen an. Welche Auswirkungen hat dies auf unsere Umwelt, und welche Lösungsansätze gibt es?
     
  • E-Book zum Dowload: "Gärtnern mit Kindern - Pädagogisch sinnvolle Beschäftigung mit Spaßgarantie", Autorin Birgit Kuhn. - Schauen Sie aber auch mal auf unsere Schulgartenarbeit
     
  • LV bietet seinen Funktionären Info-Veranstaltungen über Vereinsrecht, Finanzen sowie Schriftführung und Öffentlichkeitsarbeit an. Näheres darüber sowie weitere wichtige Termine finden Sie hier!
  • Messen / Pflanzenmärkte / Veranstaltungen:

    Veröffentlichte Kinderseiten unserer Mitgliederzeitschrift "Haus und Garten"

    2018:


    Januar, Februar, März, April, Mai,

    2017:
    Januar, Februar, März, April
    , Mai, Juni, Juli/August, September, Oktober, November, Dezember

    2016:
    Februar, März, April, Mai, Juni, Jul./Aug., September, Oktober, November, Dezember

    Wichtige Adressen zum Thema (Schul)-Gartenarbeit:

    Lernen in und mit der Natur

    Wir möchten verantwortungsvoll mit unserer Umwelt umgehen und das Wissen darüber, wie unsere belebte und unbelebte Natur funktioniert, auch der nächsten Generation weitergeben.
    Mit einer durch den Landesverband begleiteten (Schul-)Gartenarbeit beabsichtigen die Gartenfreunde in den Bezirksverbänden, sowie den darin angeschlossenen Ortsvereinen eine gartenfachliche, naturbezogenen und vor allem der veränderten Lebenswelt angepasste Jugendbildung zu entwickeln, beziehungsweise die Vereine und Verbände in dieser Aufgabenstellung zu unterstützen. Dabei werden gleichermaßen Aktivitäten auf Vereinsgelände/in Vereinslehrgärten als auch auf Schulgeländen gelegene Aktivitäten in Schulgärten mit Kindern und Jugendlichen als wertvoll angesehen und unterstützt.

    (Schul-)Garten als vielfältiger Erfahrungs- und Lernort

    ... (Vollständiger Text "Schulgartenarbeit im LV" zum Herunterladen)

    Fortbildungsangebote des Landesverbandes zu Vereinsrecht, Finanzen, Schriftführung und Öffentlichkeitsarbeit für unsere Funktionäre. - Weitere Veranstaltungen sind in Vorbereitung!

    12.05.2018: Seminar Schriftführung und Öffentlichkeitsarbeit
    Ort: Vereinsgaststätte der Gartenanlage Rastatt Zay
      Zaystr.
    Zeiten: Beginn: 10.00 Uhr · Mittag 12.30 Uhr · Ende 16.00 Uhr
    Referenten: Rolf Hurlebaus · Journalist Jürgen Klein
      --------------------
    02.06.2018: Infoveranstaltung über das Vereinsrecht
    Ort: Mannheim, Kleingartenverein Sellweiden (Vereinsheim), Feudenheimer Str.
       
    Zeiten: Beginn 10.00 · Mittag 12.30 · Ende 16.00 Uhr
    Referenten: Harald Schäfer, Klaus Otto
      --------------------

    Maximale Teilnehmerzahl pro Seminar von 40 Personen. Anmeldung in der Geschäftsstelle des LV. Es ist ein Unkostenbeitrag von 30,- Euro für Mittagessen und Unterlagen zu entrichten. Anmeldung ist vollständig nach Eingang der Seminargebühr.

    Termine Sitzungen

    • Sitzungen des Präsidiums jeweils am ersten Mittwoch im neuen Monat
    • 4. Mai 2018 Sitzung Gesamtvorstand in der Geschäftsstelle in Stuttgart
    • 5. Mai 2018 Sitzung Verbandsausschuss im Vereinsheim der Gartenfreunde Heiningen

    Tag der offenen Geschäftsstelle 2018

    • 14. Juli 2018

    Landesverbandstag

    • am 22. September 2018 in Pforzheim

    Landesfrauentagung

    • am 6. und 7. Oktober 2018

    Termine Fachberatung

    Fachberaterlehrgänge 2017/2018

    • Fachberater-Kompaktkurs Donaueschingen und Umgebung:
      Veranstaltungsort: Vereinsheim Gießkanne Kleingartengemeinschaft Donaueschingen e.V. Anlage Haberfeld
      Info und Programm
       
    • Fachberater-Kompaktkurs Esslingen / Waiblingen u. Umgebung:
      Veranstaltungsort: Vereinsheim der Gartenfreunde Endersbach
      Info und Programm
       

    Fachberaterlehrgänge 2018/2019

    • In Planung Fachberaterkurs Böblingen - Beginn November 2018
       
    • In Planung Fachberaterkurs Pforzheim - Beginn November 2018
       
    • Angebote Ganztagsseminare nach Absprache mit Bezirksebene