Sehr geehrte Kleingärtner, Siedler und Eigenheimer, liebe Gartenfreunde

Gute Gespräche beim Tag der offenen Geschäftsstelle

Am 23. Juli 2016 hatte der Landesverband alle Mitglieder, die gern einmal die Geschäftsstelle, das Präsidium und die Mitarbeiter/innen persönlich kennenlernen wollten, zum "Tag der offenen Geschäftsstelle" in die Heigelinstraße 15 in 70567 Stuttgart-Fasanenhof eingeladen. Von 11 - 18 Uhr standen die Türen offen. Die Geschäftsstelle war gut vorbereitet, so dass den Besuchern ein angenehmes Ambiente präsentiert werden konnte und auch für das leibliche Wohl war gesorgt. Über den Tag wurde ein umfangreiches Programm angeboten. Die zahlreichen Gartenfreundinnen und Gartenfreunde konnten sich mittels Führung den pflanzlichen Besonderheiten der Außenanlage widmen, viele Gartentipps durch verschiedene kurze Fachvorträgen im Versammlungsraum einholen sowie sich an der Herstellung von Kräuterbonbons beteiligen. Natürlich stellte die Geschäftsstelle ihren umfangreichen Informationsapparat und die Räumlichkeiten vor, besonders wichtig jedoch, so fanden  Gäste wie Gastgeber, war der intensive Austausch über das Wirken des Landesverbandes. Dies umso mehr da die Gespräche bei gutem Wetter in gemütlicher und lockerer Atmosphäre stattfanden und dabei so manch interessante Anregung auf den Weg gebracht wurde.
Schon jetzt lässt sich als Fazit sagen, dass diesem Tag der offenen Geschäftsstelle sicherlich weitere folgen werden.

Wir bedanken uns bei unseren Gästen für ihr Kommen, bei allen Helfern für eine erstklassige Organisation und Unterstützung sowie bei allen Anwesenden für ihr Mitwirken und ihre Spenden, die zugleich mit den Überschüssen aus dem Verkauf der Speisen und Getränke an die "olgäle Stiftung" weitergereicht werden.

Präsidium und Mitarbeiter/innen

siehe Verlinkung im Text!
 
  • Ein neuer Bienenschädling ist in Deutschland eingetroffen! - Die Asiatische Hornisse
     
  • Fachberater unseres  Landsverbandes nahmen an Fortbildung im Landesschulzentrum für Umwelterziehung teil. Im Fokus stand: "Ein Garten zum Lernen - für Kinder, Jugendliche und Erwachsene". Bericht!
     
  • Informationen über die Landesinitiative BeKi (Bewusste Kinderernährung) in Kitas/Kindergärten
     
  • "Naturoase Siedlung - aber natürlich!" Der 18. Naturschutzpreis der Stiftung Naturschutzfonds würdigt Engagement für Stadtökologie.  Teilnahme bis 1. August.
    Zum download: Informationsbroschure und Bewerbungsbogen (word) oder  Bewerbungbogen pdf
     
  • AXA-Pflegevorsorge - Ein Angebot für Mitglieder des LV der Gartenfreunde BW e.V.
    Siehe Informationsbroschüre bzw. Homepage unter Service/Versicherungen
     
  • Neues Kassenbuchprogramm für Vereine ohne Wirtschaftsbetrieb im internen Bereich Funktionäre/Buchhaltung hinterlegt. Beachten Sie bitte die Info
     
  • Die Landesgartenschau 2016 Öhringen ist seit dem 22. April eröffnet. Sie schließt am 9. Oktober.
     
  • Ausbildungs- und Weiterbildungskurse für Gartenfreunde und Fachberater.
    - der bewährte Fachberaterlehrgang
    - einen "Kompaktlehrgang Fachberatung"
    - einen "Obstbau-Vertiefungslehrgang"
    Ansprechpartner sind die Vertreter, Vorstände und Fachberater, unserer Bezirksverbände und Vereine. Siehe auch INFO/TERMINE
  • Messen / Pflanzenmärkte / Veranstaltungen 2016:

    - Vom 8. Juli bis 30. August Ausstellung im Schmuckmuseum Pforzheim: "Himmlisch - Sonne, Mond und Sterne im Schmuck"

    - Die Firma Weleda in Schwäbisch Gmünd/Wetzgau bietet ein umfangreiches Jahresprogramm an. Sei es nun ein Tag der offenen Tür mit besonderen Gratis-Events oder seien es extra zu buchende Veranstaltungen. Ein Besuch im Erlebniszentrum lohnt sich für Gartenfreunde immer!

    - Das Blühende Barock in Ludwigsburg bietet über die Saison verschiedenste Veranstaltung an. Informieren Sie sich bitte hier.

    - Wer ab Mai Urlaub in Schleswig Holstein macht, sei ein Besuch des Apfelmuseums Pomarium Anglicum empfohlen, in dem Sie in Natura ca. 725 verpflanzte/gezogene Apfelsorten im Park besichtigen können. (Siehe Jahresprogramm)

     

     

    Kleingarten- und Siedlerwesen haben eine über 200 jährige Geschichte, die zum Teil eng miteinander verflochten ist. Das Thema "Kleingarten" wurde 2015 mit monatlich nachfolgenden vertiefenden Beiträgen in unserer Mitgliederzeitschrift "Haus und Garten" als Kleingarten ABC vermittelt.

    Die komplette Ausgabe des Kleingarten ABC's können Sie im Internen Bereich für Funktionäre unter Fachberatung/Aktuelles zur Unterstützung Ihrer Arbeit herunterladen.

    In diesem Jahr 2016 wird das Thema "Siedler und Eigenheimer" mit monatlich in "Haus und Garten" erscheinenden Beiträgen als "Siedler und Eigenheimer ABC" vermittelt.

    Mehr über die Geschichte von Siedler und Kleingärtner lesen Sie unter .../Organisation/Kleingärtner bzw. .../Organisation/Siedler

    Das Siedler und Eigenheimer ABC:

    Juli/August 2016

    Juni 2016

    Mai 2016

    April 2016

    März 2016

    Februar 2016

    Januar 2016

    Im Badischen Bühl, Ortsteil Vimbuch, fand am 10. und 11. Oktober die Frauenarbeitstagung der Leiterinnen, der in unserem Verband aktiven Frauengruppen statt.

    Lesen Sie dazu den Bericht